Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Auf einen Blick

  • Fr, 17. Jan 2020, 20:30 Uhr
  • Fr, 17. Jan 2020, 23:59 Uhr
  • Rockschicht
    Bahnhofstr.55
    41747 Viersen
  • Rockschicht e.V.

Kris Roe (The Ataris) Solo Acoustic, mit Slimboy & Abgrund Hoch

Einlass: 20:30h
Beginn: 21:00h
VVK: 14,- (Startet Mitte Dezember, online bereits verfügbar)
AK: 18,-
Vorverkauf bei "Die Anzeige" Viersen, Volksbank Dülken und online via http://www.scantickets.de/e/2832
KRIS ROE (USA)
Er ist das letzte verbliebene Gründungsmitglied der amerikanischen Alternative-Rock/Pop-Punk-Legende The Ataris ("The Boys of Summer", "Bad Case of Broken Heart", "In This Diary"). Der Sänger, Gitarrist und Songwriter Kris Roe kommt am 17. Januar mit seinem Solo-Acoustic-Programm nach Viersen. Dabei präsentiert er nicht nur Hymnen aus mehr als zwei Jahrzehnten The Ataris, sondern auch aktuelles Songmaterial, das der Vollblutmusiker in den letzten Monaten und Jahren seines erfolgreichen Schaffens verfasst hat.

SLIMBOY (CH)
Sie traten im Vorprogramm von Oasis auf, tourten mit The Ataris durch Europa oder standen als Teil der "Etnies Fast Forward Tour" auf der Bühne. Slimboy sind auch nach 20 Jahren ein Garant für wunderbar rotzigen Punkrock, poppige Midtempo-Grooves oder kraftvolle Rockballaden.

Event-ID: 9493