Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Auf einen Blick

  • Mi, 19. Jun 2019, 19:00 Uhr
  • Mi, 19. Jun 2019, 23:00 Uhr
  • Freigeist
    Rintgerstr.5
    41747 Viersen
  • Varieté Freigeist

KITS Earthnight

Das Meer, der Ursprung allen Lebens und Reservoir unseres kostbarsten Elements wird unaufhörlich und in immer größeren Mengen mit Plastikmüll verseucht. Die Produzenten sind wir alle, ob es uns bewusst ist oder nicht. Zwar wirft Deutschland die benutzten Plastiktüten, Trinkhalme oder Verpackungen nicht direkt in den Ozean, exportiert die Abfälle aber beispielsweise nach China, das seinerseits in Länder exportiert, die den Müll in ihren Flüssen entsorgen. Plastik landet im Meer, so oder so.

Wir wollen den Teufelskreis der Ignoranz nicht länger hinnehmen und mit einer Veranstaltung auf diese immer näher kommende Katastrophe aufmerksam machen, um wenigstens ein kleines Zeichen zu setzen. Lasst uns nicht warten, bis die letzten Lebensformen an unseren Wohlstandsemissionen zugrunde gehen und auch unser Lebensraum unwiderruflich zerstört ist. Dazu gehört zunächst einmal die Disziplin, Plastikmüll bewusst zu vermeiden, jeden Tag aufs Neue.

Dazu gehört aber auch, den Fluss der bestehenden Plastiksuppe aufzuhalten, was einige kluge Köpfe bereits konzipiert und praktisch erprobt haben. Ein innovatives Unternehmen hat eine Technologie entwickelt, Plastikmüll mit sogenannten “bubble barriers” aus Flüssen zu fischen. Dabei werden “Wände” aus Luftblasen im Gewässer erzeugt, die den Müll an die Oberfläche und den Flussrand befördern, wo er eingesammelt werden kann. Wir spenden einen Teil der Einnahmen aus den Eintrittsgeldern der “K.I.T.S. Earthnight” an “The Great Bubble Barrier” und hoffen, dass dieser Abend ein Weckruf wird, der weitere Aktionen vor Ort und ein allgemeines Umdenken nach sich zieht.

Gustav Pohl (Electronic) wird den Abend mit einem eigenen Set einleiten. Im Anschluss spielen die K.I.T.S. unterstützt von Konstance Koko Kottmann (Violine) und Markus Türk (Trompete). Wir freuen uns auf euch!

Event-ID: 9281