;
Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Bibliothek jetzt geschlossen

Stadtbibliothek Viersen

Aus einer Schenkung von 1000 Bänden wurde die Albert-Vigoleis-Thelen-Stadtbibliothek im Jahre 1906 wurde ein lebendiges Informations- und Kulturzentrum mit einem Bestand von über 130 000 Medien und einem umfangreichen Serviceangebot.

Bücher, die sich nicht im Bestand der Stadtbibliothek befinden, können über die Fernleihe (vor Ort oder telefonisch: 02162/101-510) aus einer anderen Bibliothek für Sie bestellt werden. Damit haben Leserinnen und Leser bundesweiten Zugriff auf Bibliotheksbestände unterschiedlichster Art - Hochschul- und Spezialbibliotheken ebenso eingeschlossen wie Großstadtbibliotheken oder kleine Bibliotheken mit versteckten Schätzen. Digitale Dienstleistungen wie die Onleihe und Online-Nachschlagewerke können Leserinnen und Leser rund um die Uhr mit gültigem Leseausweis nutzen; den Brockhaus Online auch als native App.

Vor Ort ergänzen und erweitern zahlreiche Veranstaltungen das Angebot der Stadtbibliothek Viersen.

Tipp: Wenn Sie sich einen Überblick über Viersen verschaffen möchten: das Lesecafé mit Dachterrasse im 3. Obergeschoss der Stadtbibliothek bietet eine wunderschöne Aussicht. Es ist an den Öffnungstagen ab 14.30 und samstags von 10-13 Uhr geöffnet.

Quelle: Viersen.de
Foto: Jürgen Schröder


Öffnungszeiten

  • Montag:geschlossen
  • Dienstag:11:00 - 18:00
  • Mittwoch:11:00 - 13:30, 14:30 - 18:00
  • Donnerstag:11:00 - 13:30, 14:30 - 18:00
  • Freitag:11:00 - 13:30, 14:30 - 18:00
  • Samstag:10:00–13:30
  • Sonntag:geschlossen
  • Feiertage:geschlossen
Stadtbibliothek Viersen Logo